Schönfeld-Leudersdorf 27 km

Pauschale - Faszination VulkaneifelVon Schönfeld durch den Steffelner Wald, keine Zivilisation soll euren heutigen Tag stören, geht der Abstieg nach Jünkerath, aber nur um auf der anderen Seite wieder in den Wald den Aufstieg nach Aalendorf zu nehmen. Der Kalvarienberg mit seinen  Kreuzgang bietet auf 525 m  einen eurer Höhepunkte dieses Tages, Holunderbüsche, die wie Zypressen in den Himmel ragen, lassen euch die Toskana in die Eifel bringen.Lampertstal, dieses  liebliche Tal wird von Aussterben bedrohten Pflanzen bewohnt und ist über Mirbach aussteigend euer Weg nach Leudersdorf.

Leudersdorf-Heidberghof 23 km

Heute fangen wir mit dem Nohner Wasserfall an, einer der schönsten Naturereignissen der Vulkaneifel, die Nohner Mühle ruft schon mit ihrer berühmten Waffel und frisch gestärkt geht es über den Hönselberg, berühmt für seine Orchideenblüte und Fernsicht, zum Aremsberg. Hier ist Mystik spürbar. Über freies Feld mit Wiesenweg reitet ihre nach Heidberghof.

Heidberghof-Schönfeld 27 km

Pauschale - Faszination VulkaneifelDer Rockeskyller Kopf, der kompletteste Vulkan der Eifel, ist euer erstes Highlight für heute. Bei Niederbettingen durchquert ihr die Kyll, nasse Füße und Abkühlung für die Pferde. Der Geopfad und offenes Gelände zeigt euch den Weg zum Vulkangarten bei Steffeln. Durch den Wald reitend ist es nicht mehr weit nach Schönfeld.

Leistungen + Preise

  • 3 Übernachtungen in gemütlichen Wanderreiter-Gästezimmern
  • Abendessen, Frühstück, Lunchpaket
  • 3 x Weidepaddock inkl. Futter
  • Ausführliche Routenberatung

Pauschalpreis für diese Leistungen:
195 € pro Person mit eigenem Pferd.

Buchbare Zusatzleistungen

Gepäcktransfer:75 € pro Gruppe
Hängertransfer:100 € pro Gruppe
Boxzuschlag:15 € pro Pferd
Hund:

13 €

GPS Verleih pauschal:25 €

Alle Leistungen für die ganzen Tour Buchung bei: Station 7, Isi-Hof, info@isi-hof.de

GPS Daten